• Allgemein,  KUlturell,  readTicker

    readTicker (2.2): Die schwierige Frage nach Recht und Unrecht

    Gelesen wird Empfehlungen zum Umgang mit menschlichen Überresten in Museen und Sammlungen Hg.. Deutscher Museumsbund e.V (2013) Der Unrechtskontext Am Ende ist alles eine Frage der Definition. Doch diese muss erst einmal gefunden werden. Insbesondere in Bezug auf menschliche Überreste scheiden sich die Geister. Deshalb ist ein hohes Maß an Sensibilität gefragt und ein jedes Museum sollte bei jedem einzelnen menschlichen Überrest in seinen Sammlungen folgendes hinterfragen bzw. aufklären: die Umstände des Todes die Umstände des Erwerbs die Umstände der Entstehung (zum Beispiel bei (Ritual-)Gegenständen) Sobald diese problematisch erscheinen, wird es schwierig. Insbesondere, wenn der Person, deren menschliche Überreste heute im Besitz eines Museums sind, einst Unrecht angetan wurde. In…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen