• Allgemein

    KuKu in neuem Gewand

    Ihr Lieben, das neue Jahr hat uns alle bereits mächtig im Griff. Viel Zeit bleibt mir für KuKu leider noch immer nicht. Doch das will nicht heißen, dass sich hier nichts mehr tut. Ganz im Gegenteil. Ich widme auch weiterhin jede mir zur Verfügung stehende Minute, um zu schreiben und KuKu voranzubringen. Und wie ihr seht, trägt dies derzeit saftige Früchte. Der Kunst- und Kultur-Blog zeigt sich in neuem Gewand Irgendwann müssen alle einmal gehen. Da geht es den Themes nicht anders als uns Menschen.Und somit steht nun der Tag vor der Tür, an dem MH Purity endgültig ausgedient hat. Ich denke, dass ich für uns alle spreche, wenn ich…

  • Allgemein,  Für Kinder,  KUlturell,  KUrios,  Ohne Grenzen,  Veranstaltungen

    Welttag des Tanzes

    Ein jeder von uns tut es – einige frei und hemmungslos im öffentlichen Raum, andere nur insgeheim daheim: TANZEN! Tanzen, um sich selbst zu finden, sich zu verlieren oder aber, um miteinander zu kommunizieren. Denn Tanz ist mehr als Sport. Es ist eine Sprache, die von jedem gesprochen und verstanden wird, ganz gleich wo auf der Welt man sich befindet, was getanzt wird und wie. Um die ungeheure Kraft des Tanzes zu würdigen, Barrieren abzubauen und Menschen zusammenzubringen, findet seit 1982 der »Welttag des Tanzes« am 29. April statt – bei uns, unseren Nachbarn , weltweit. Was heute wo geschieht, wer was zu dem Thema zu sagen hat und vieles…

  • Königliche Abguss-Sammlung Kopenhagen, Innenansicht
    Allgemein,  Für Kinder,  KUlturell,  Museum,  Ohne Grenzen,  Veranstaltungen

    Kopenhagen: Eine Sammlung im Aufruhr

    Die Königliche Abguss-Sammlung in Kopenhagen steht derzeit unter einem dunklen Stern. Seit dem 1. März 2016 musste sie ihre Türen für die Öffentlichkeit schließen – aufgrund von Sparmaßnahmen. [Mehr dazu findet ihr hier]. Unterkriegen lässt sich die Abteilung des Staatlichen Kunstmuseums jedoch nicht so einfach. Mithilfe der »Freunde der Abguss-Sammlung« – einer Lobbyvereinigung, die sich für bessere Verhältnisse der Sammlung einsetzt – wehrt man sich nun vehement, und zwar in Form von drei Sonderöffnungstagen. Merkt euch: Sonntag den 17. April – Sonntag den 1. Mai & Sonntag den 22 Mai Immer um  13-16:00 Uhr in der Toldbodgade 40, 1253 Kopenhagen Einsparungen sind auch nur eine Hürde, die es zu meistern…

  • Königliche Abguss-Sammlung Kopenhagen, Innenansicht
    Allgemein,  Archäologie,  Ausstellungen,  KUlturell,  Museum

    Das traurige Schicksal einer Sammlung

    Warum die Schließung der Königlichen Abguss-Sammlung in Kopenhagen ein Skandal ist Es gab einmal eine Zeit, in der jeder, der etwas auf sich hielt, nach antiker Skulptur trachtete. Das Besitzen eines Sokratesporträts, eines Diskuswerfers oder einer Venus gehörte zum guten Ton und unterstrich nicht nur den Bildungsstand des Besitzers, sondern auch dessen sozialen Status. Wer sich eines der kostspieligen Originale aus Italien nicht leisten konnte oder schlichtweg nicht schnell genug agierte, griff auf die günstigere Version des Gipsabgusses zurück – also einer Kopie der Originalskulptur. Und so entstanden in ganz Europa Sammlungen, die entweder zu großen Teilen oder sogar komplett aus Gipsabgüssen bestanden. Damals und heute Neben Privatpersonen griffen insbesondere…

  • Allgemein,  Ausstellungen,  KUlturell,  Museum,  Ohne Grenzen,  readTicker

    readTicker (3.3): Möglichkeiten und Wege, Migration in Ausstellungen zu integrieren

    Gelesen wird: Museen, Migration und kulturelle Vielfalt. Handreichungen für die Museumsarbeit Hg. Deutscher Museumsbund e. V. (2015) Die Themen Migration und kulturelle Vielfalt gehören ins Museum. Der Leitfaden des Deutschen Museumsbundes gibt Anregungen und Lösungsvorschläge dazu, wie das in der Praxis aussehen könnte. Stichwort: Zeitzeugen Was oder wen braucht ein Museum eigentlich, um Ausstellungen zu machen, bei denen möglichst Viele zu Wort kommen? Es geht, wie bereits in den ersten beiden Teilen besprochen, vor allem um die Darstellung des gesellschaftlichen Querschnitts. Und wer, wenn nicht die Bevölkerung selbst, ist besser dazu geeignet, die eigene Geschichte aus dem individuellen Blickwinkel zu erzählen? Bei kommenden Ausstellungen sollte es deshalb vor allem darum…

  • Allgemein,  Für Kinder,  KUlturell,  Museum,  Veranstaltungen

    Die #MuseumWeek2016 ist da!

    Die 13. Kalenderwoche ist da und mit ihr die #MuseumWeek2016. Museen und Kultureinrichtung aus aller Welt sind dazu aufgerufen zwischen dem 28. März und dem 3. April 2016 die Kultur zu würdigen, und zwar auf Twitter. Worum es gehen wird, erfahrt ihr hier. Montag der 28. März 2016 Einen Tag haben wir leider schon verpasst. Dieser stand unter dem Hashtag #secretsMW ganz im Zeichen der gehüteten Geheimnisse. Dabei ging es um die Frage, wie es hinter den Kulissen der Museen und kulturellen Institutionen aussieht. Ein Blick also, der sich dem Museumsbesucher im Normalfall nur selten oder auch gar nicht ergibt. Vom Blick aus dem Büro bis hin zum Innersten eines…

  • Allgemein,  Für Kinder,  KUlturell,  Museum,  Veranstaltungen

    #jungsteinzeit2016: Essen damals und heute

    Essen! Jeder tut es – jeder braucht es, denn die Nahrungsaufnahme ist wie Atmen oder Schlafen ein natürliches Grundbedürfnis des Menschen. Doch es ist noch sehr viel mehr als das. Essen ist neben dem Augenscheinlichen auch ein kulturelles Phänomen, das sich beispielsweise nach sozialem Status, religiösen Vorstellungen oder auch ethischen Faktoren richtet. Deshalb sprechen wir heute gerne von einer regelrechten Ernährungskultur. Und damals? Ob die Menschen der Jungsteinzeit Essen als Überlebensnotwenigkeit erachteten oder als Teil ihrer Kultur, lässt sich heute nur mutmaßen. Lediglich eines ist sicher: Sie begannen mit der Lebensweise, die wir bis heute fortführen – sesshaft und zu großen Teilen auf Ackerbau und Viehzucht basierend. Hat sich also…

  • Allgemein,  KUlturell,  Literatur,  Museum,  Ohne Grenzen,  readTicker

    readTicker(3.1): Museen, Migration und kulturelle Vielfalt

    Gelesen wird: Museen, Migration und kulturelle Vielfalt. Handreichungen für die Museumsarbeit Hg. Deutscher Museumsbund e. V. (2015) Migration ist in aller Munde. Immer häufiger schließen sich auch Museen der Diskussion an. Warum eigentlich? Dieser und vielen weiteren Fragen gehen wir ab sofort mit dem neuen readTicker auf den Grund. Museum und Migration: Gehört das überhaupt zusammen? Diese Frage stellen viele. Dennoch ist die Antwort denkbar simpel: JA! Das Thema Migration gehört in die Museen – nicht in eines, nicht in zwei, sondern in alle musealen Institutionen eines Landes. Denn infolge des Internationalen Museumsrats ICOM sind Museen gemeinnützige Einrichtungen, »die im Dienst der Gesellschaft und ihrer Entwicklung« stehen. Und eine Gesellschaft…

  • Allgemein,  Archäologie,  Ausstellungen,  Für Kinder,  KUlturell,  Museum,  Veranstaltungen

    #Jungsteinzeit2016: Kleidung damals und heute

    Kleidung hat viele Farben, Formen und Facetten. Um zu verstehen, wie lange sie den Menschen bereits begleitet, begibt sich das LVR LandesMuseum Bonn derzeit mit der Serie ‪#‎jungsteinzeit2016 auf die Suche nach Unterschieden, Parallelen und Gemeinsamkeiten zwischen heutiger und jungsteinzeitlicher Mode. Ist Kleidung heute anders als vor 3000 Jahren? Ja und nein. Wind, Wetter und Umwelteinflüsse waren und sind ein treibender Faktor, wenn es um die Frage der Bekleidung geht. Ist es kalt, greifen wir zu den warmen Winterschuhen, einer Mütze oder einem Hut und allem, was uns sonst noch warm halten kann. Seltene Funde wie der weltberühmte Ötzi haben uns gezeigt, dass auch die Menschen vor über 3000 Jahren…

  • Allgemein,  Ausstellungen,  Fotografie,  Für Kinder,  KUlturell,  Kunst,  Kunstfrage,  Literatur,  Museum

    Die KuKu kompakt ist da!

    Auf die Plätze – DOWNLOAD – Los! Lange habe ich mit dieser Idee gespielt. Jetzt ist sie endlich umgesetzt. Die KuKu kompakt ist da und mit ihr ein Haufen Überraschungen. Ganz wie es sich zur Weihnachtszeit gehört und hoch verdient für einen jeden einzelnen von Euch! Das Magazin ist ab sofort kostenlos einseh- und downloadbar und wartet geradezu darauf, von Euch gelesen und entdeckt zu werden. Ihr findet sie zu jeder Zeit in der Seitenleiste des Blogs, gelangt aber natürlich auch über diesen Beitrag zum Ziel. Klickt dazu einfch auf das Cover und auf geht’s zu: – den beliebtesten Beiträgen 2015 – dem brandneuen Europafenster – Museums- und Lesetipps –…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen