Allgemein

Katze und Kunst liegen nah beieinander

Kunst – immer und überall (Teil 5)

Katzen haben etwas Magisches an sich und so kommt es, dass so mancher Vertreter seinen Weg in das Familienalbum eines x-beliebigen Urlaubs findet. Doch hinter dem weichen Fell und dem verlockenden Schnurren verbirgt sich manches Mal weit mehr, als vom bloßen Auge im auslösenden Moment erfasst.

Erst Tage, Wochen oder gar Monate später, wenn einen das Fernweh packt und der Blick durch die Urlaubsbilder als letzter erlösender Ausweg erscheint, ja dann fällt erst auf, was zum damaligen Zeitpunkt nicht gesehen.

So auch im Fall der Valldemossa-Katze, die mich jüngst zu diesem Foto lockte und mich gekonnt von dem ablenkte, weshalb ich gekommen war – der Kunst.

Kunst liegt immer im Auge des Betrachters und manchmal, da versteckt sie sich gekonnt hinter einer Katze.
Kunst liegt immer im Auge des Betrachters und manchmal, da versteckt sie sich gekonnt hinter einer Katze.

 

Nun, zurück in Berlin, ist es leider zu spät, um an die Fassade des Klosters von Valldemossa heranzutreten und einen gezielten Blick auf die drei bunten Masken zu werfen, die eigentlich unübersehbar angebracht worden sind.

Wie lange sie hier wohl bereits hängen, woher sie stammen und warum sie sich ausgerechnet dort, an dieser Stelle befinden – das sind Fragen, die ich wohl erst bei einem weiteren Besuch beantwortet bekommen werde.

Für den erneuten Beweis, dass uns Kunst wahrlich immer und überall begegnet, reicht dieses Foto allerdings dennoch aus und so kann und will ich es euch auf keinen Fall vorenthalten.

Zudem seid ihr jetzt gewarnt: Gebt Acht vor der Valldemoosa-Katze! Sie lenkt ab und verleitet euch dazu nur noch sie zu sehen. Doch in Valldemossa gibt es viel zu sehen, immer im unmittelbaren Umkreis des  Stuben- bzw. Kunsttigers und ganz bestimmt auch an vielen anderen kleinen Orten, die nur noch darauf warten, entdeckt zu werden.


Teil 1: Island | Teil 2: Kopenhagen | Teil 3: Berlin| Teil 4: Falkirk (Schottland) | Teil 5: Mallorca

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen