Fassade Tour©Neanderthal Museum

Tour de Neandertal

Am Sonntag den 2. Juli 2017 wird es so weit sein: Die zweite Etappe der Tour de France führt das Fahrerfeld durch das Neandertal – vorbei am Neanderthal Museum in Mettmann. Ob Sportliebhaber oder Neandertaler-Fan, an diesem Tag werden hier alle auf ihre Kosten kommen.

Die Vorbereitungen sind in vollem Gange.  Das Dach des Neanderthal Museums in Mettmann zeigt sich bereits in voller Pracht im Muster des rot-weißen Bergtrikots der Tour und auch an der Fassade prangern sie: das grüne, das gelbe und das gepunktete Trikot der Tour de France. Bald kommen sie, die Radsportler aus aller Welt. Und das soll nicht nur begleitet sondern auch gefeiert werden.

Luftaufnahme_Tour©Neanderthal Museum

Zu diesem Anlass wird es neben einer großen Leinwand auf dem Museumsvorplatz, auf der die gesamte zweite Etappe der Tour de France mitverfolgt werden kann, ein stattliches Familienfest rund um das Neanderthal Museum geben.

Von 10 bis 17 Uhr erwarten die Besucher im Museumsgarten viele Aktions- und Mitmachstände und das für die ganze Familie. Mit von der Partie sind unter anderem der Mitmachzirkus Düsseldorf, der BiblioBus des Institut francais und die Erlebnismuseen Rhein Ruhr, sowie das Deutsche Museum Bonn, das Kinder- und Jugendmuseum EnergieStadt Leverkusen und das mondo mio! Mindermuseum Dortmund.

Außerdem wird die Möglichkeit bestehen am neanderland Fotobulli tolle Bilder zu machen. Auf die Kleinen warten zudem eine Hüpfburg und auch das Kinderschminken darf natürlich nicht fehlen. Für eine Stärkung zwischendurch wird das Museum selbstverständlich eine Reihe von Speisen und Getränke angebieten.

Der Tag bietet also nicht nur die Gelegenheit, die Fahrer live zu sehen und anzufeuern, sondern auch ein Erlebnis für die ganze Familie. Einziges Manko könnte die Anreise sein, denn diese wird am 2. Juli nicht per Pkw möglich sein. Es empfiehlt sich eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

 

Wo?ÖffnungszeitenKostenSonstiges

Neanderthal Museum, Talstraße 300, 40822 Mettmann

Dienstags bis Sonntags 10:00 – 18:00 Uhr

Jeden ersten Freitag im Monat findet der DoggyDay statt. Seit kurzem können Interessierte an diesen Tagen auch an der DoggyTour, einer Führung mit dem eigenen Hund, teilnehmen.

Eine Übersicht über die Eintrittspreise gibt es hier.

Hier geht es zur Homepage des Neanderthal Museums

Schreibe einen Kommentar