Schlagwort: Ny Carlsberg Glyptotek

Die Etrusker verzierten ihre Grabkammern mit Wandmalereien, die sich auf der Nekropole in Tarquinia auf erstaunliche Weise gehalten haben. Das „Leopardengrab“ (Tomba dei Leopardi) ist eines davon. Es gibt Einblicke in das Leben und den Tod der Etrusker. Foto: Mit freundlicher Genehmigung von MUNUS Arts & Culture S. r. l.

Allgemein

Bild des Monats: Grabmalerei

In Tarquinia malten die Etrusker für die Ewigkeit – so zumindest scheint es bis heute. Denn hier hat sich in den unterirdischen Gräbern erhalten, was anderenorts seit Langem verschwunden ist: die farbenfrohe und atemberaubende etruskischeWeiterlesen

Vincent van Gogh Landscape from Saint-Rémy 1889 Oil on canvas 70.5 x 88.5 cm Ny Carlsberg Glyptotek, Copenhagen

Allgemein, Ausstellungen, Für Kinder, KUlturell, Kunst, Museum

Taucher, Tyrannen und große Meister: Ein Blick auf die kommenden 12 Monate

Das vergangene Ausstellungsjahr war thematisch bunt und breit gefächert. Und wie wird es 2016 in der Museumswelt aussehen? Anders, aber keinesfalls langweilig! Das macht bereits der erste Blick deutlich. Diese Museen und Ausstellungen sind mirWeiterlesen

Der Kuss von Auguste Rodin ist nur eine von vielen Skulpturen, welche die bunten Hallen der Ny Carlsberg Glyptotek in Kopenhagen zieren. Die Skulptur ist seit März 2015 gemeinsam mit rund 125 weiteren Marmorwerken Teil der Neuaufstellung mit dem Titel "Vom Block zum Körper".© Ny Carlsberg Glyptotek, Foto Ana Cecilia Gonzalez

Allgemein, Ausstellungen, Für Kinder, KUlturell, Museum

Marmor: vom harten Stein zu weichen Akzenten

Mannshoch, Tonnenschwer und unbehandelt steht er da, der Marmorblock und Aufhänger zur neuen Skulpturenaufstellung der Kopenhagener Ny Carlsberg Glyptotek. Das Anfassen ist ausdrücklich erlaubt und so trifft die Hand des neugierigen Museumsbesuchers auf die kühleWeiterlesen

Vincent van Gogh Landscape from Saint-Rémy 1889 Oil on canvas 70.5 x 88.5 cm Ny Carlsberg Glyptotek, Copenhagen

Allgemein, Ausstellungen, KUlturell, Kunst, KUnterbunt, Museum

Rahmenlos: Kunst in ihrer reinsten Form

Golden und prunkvoll, so kennen wir sie, die Rahmen, welche den Gemälden in unseren Museen ihren letzten Schliff verleihen. Die neue Sonderausstellung MALERI (Gemälde), welche ab dem 26. November 2015 in der Kopenhagener Ny CarlsbergWeiterlesen