Neu bei KuKu: der readTicker

Was ist der readTicker?

Ich möchte keine einfachen Rezensionen schreiben! Deshalb habe ich mich von den mittlerweile weitverbreiteten Nachrichten-Tickern inspirieren lassen und mir den readTicker ausgedacht. Ab sofort nehme ich also Bücher oder Auszüge daraus genauer unter die Lupe und berichte während des Lesens darüber.

Ich sage: »Auf die Bücher, fertig, los!«, und mache den Anfang mit »Art as Therapy« von Alain de Botton und Lewis Armstrong.


Warum beginne ich mit diesem Buch?

Seit ich im vergangenen Jahr die Sonderausstellung »Art is Therapy« besucht habe, lassen mich die Erlebnisse von diesem Tag nicht mehr los. Die Theorien der beiden Ausstellungsmacher haben mich vor viele Fragen gestellt und mir vor Augen geführt, dass Kunst auch vollkommen anders erlebt werden kann, als ich es mit meinem kunstwissenschaftlichen Verständnis zu tun pflege.

 

»Art is Therapy« verpasst?

Für jene, die die Sonderausstellung verpasst haben, lohnt sich ein Blick auf meine beiden Beiträge »Museen langweilen mich« und »Kunst ist nicht gleich Wissenschaft.«

 

So, und jetzt mache ich mich ans Lesen!


Lesehinweis: Alain de Botton & Lewis Armstrong: Art as Therapy, Phaidon, 2013


Bildquelle: Lupo / pixelio.de