Die Farbenpracht des Herbstes lässt mich nachdenklich werden. Was ist eigentlich ein Künstler? By Kylir Horton from Eagle Mountain, Utah, United States (Autumn Beauty) [CC BY 2.0], via Wikimedia Commons

Bild des Monats: Der einzig wahre Künstler

Wie definiert man eigentlich einen Künstler?

Laut Duden ist es jemand, »der [berufsmäßig] Kunstwerke hervorbringt oder darstellend, aufführend interpretiert.«

Und was ist ein Kunstwerk?

Ein »Erzeugnis künstlerischen Schaffens« oder aber »ein kunstvolles Gebilde.«

Ob ein solches von einem Menschen erschaffen worden sein muss, um als Kunst zu gelten, ist zumindest im Duden nicht weiter definiert.

Kann man sich also darüber streiten?

Gewiss! Aber wo wären wir, wenn wir unsere Diskussionen nicht hätten?

Ich für meinen Teil gebe zumindest gerne zu, dass es mir mitunter schwerfällt zu sehen, dass die Kunst etwas dem Menschen Vorbehaltenes sein soll.

Aus diesem Grund widme ich das Bild des Monats Oktober der Natur, denn sie ist nicht nur ein wahrer Künstler, wenn es um die Farbgebungen von Blättern geht. Nein, sie ist es, die im Herzen jeden Künstlers steckt.

 

By Kylir Horton from Eagle Mountain, Utah, United States (Autumn Beauty) [CC BY 2.0], via Wikimedia Commons
Die Farbenpracht des Herbstes lässt mich nachdenklich werden. Was ist eigentlich ein Künstler? By Kylir Horton from Eagle Mountain, Utah, United States (Autumn Beauty) [CC BY 2.0], via Wikimedia Commons

Schreibe einen Kommentar